Ein Wegbegleiter für das neue Jahr

Die Jahreslosung für 2020 stammt aus einer Wundergeschichte (Markus 9,24), die eigentlich ein Lehrstück über den Glauben ist. "Ich glaube; hilf meinem Unglauben!", schreit der Vater eines kranken Kindes Jesus ins Gesicht. Glaube gegen Unglaube: Klingt wie ein Widerspruch, gehört aber zusammen.

Wie, das können Sie in einer Auslegung unter evangelisch.de nachlesen.

Wir wünschen Ihnen ein segensreiches Jahr 2020, Kraft und Stärke und die Gewissheit, dass Gott nicht fern ist.