Handy-Sammelaktion

Haben Sie auch ein altes Handy in der Schublade? Bringen Sie es zur Sammelbox in der Johannesgemeinde Kempten!

Sie können die Handys im Pfarramt abgeben oder zum Gottesdienst mitbringen:
Montag - Freitag 9.00 - 11.30 Uhr
Sonntag, 10.15 Uhr
Braut- und Bahrweg 1-3
87435 Kempten

Sie können kaputte sowie funktionierende Handys einwerfen. Bitte SIM - und andere Speicherkarten entfernen.
Auch Handy - Zubehör kann in die Sammelbox, z.B. Ladekabel, Kopfhörer, Hüllen

Wichtig: Wegen Explosionsgefahr keine losen Akkus einwerfen!

 

Warum Handies sammeln?

Handys enthalten wertvolle Metalle wie Gold, Silber oder Platin, deren Abbau in anderen Regionen der Erde oft mit großen Problemen für Menschen und Umwelt verbunden ist: Große Flächen werden für ihre Gewinnung zerstört und Menschen werden vertrieben. Die Arbeit in den Minen ist häufig gefährlich, der Lohn gering und Kinderarbeit keine Seltenheit.

Recycling statt Schublade
Umso wichtiger ist es, dass Mobiltelefone lange genutzt werden und anschließend nicht in der Schublade verschwinden, sondern fachgerecht recycelt werden. So können Rohstoffe zurückgewonnen werden und auch der illegale Export von Elektroschrott in Länder des Südens wird vermieden.